Bad-/Kücheneinbau in Männedorf

Die bis vor kurzem als Büro genutzten Räumlichkeiten im Erdgeschoss des um 1850 erbauten Hauses in Männedorf wurden zu zwei 1.5 Zimmerwohnungen umgebaut. Das Haus steht unter Denkmalschutz, weshalb wir nach einer sanft eingreifenden Lösung suchten. Mit einem kistenähnlichen Einbau, in welchem Küche und Bad Platz finden, wurden die Substanz und das Raumgefühl der Räume nicht verletzt. Die folgenden Bilder zeigen die Küche und das Bad einer der beiden Wohnungen.

 

Ausgeführte Arbeiten
Einbau und Planung des Grundgerüstes für Bad und Küche sowie die Fertigung der Küche.

Fotos: Simon Heusser
Text: Simon Heusser
Referenz: Rolf Heusser, www.palazzo-comacio.ch

One Comment

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.